Eine Patenschaft übernehmen
1

Eine Patenschaft übernehmen

Wie kann ich helfen?

Wir bieten persönliche und anonyme Patenschaften. Da wir alle ehrenamtlich arbeiten und den Verwaltungsaufwand möglichst gering halten wollen, kosten alle Patenschaften einheitlich 10 Euro pro Monat. Dies ist ein Durchschnittswert, mit dem in Summe den Kindern geholfen werden kann, auch wenn manchmal weniger und manchmal aber deutlich mehr für die Ausbildung in Uganda bezahlt wird.

Persönliche Patenschaft:

  • konkrete Hilfe für ein spezielles Kind
  • Pate und Kind wissen voneinander
  • Möglichkeit zum Briefwechsel mindest einmal im Jahr
  • Pate erhält einmal im Jahr das Zeugnis, Fotos der Kinder werden auf der Website veröffentlicht

Anonyme Patenschaft:

  • Zweckgewidmet für die Ausbildung von den Patenkindern
  • Möglichkeit für den Verein auch Kinder in teureren Schulen zu unterstützen bzw Berufsausbildung zu finanzieren
  • Kein Kontakt zwischen Paten und Kind

Pate werden...

Wer eine persönliche Patenschaft übernemen möchte, meldet sich bitte direkt via Email (kontakt@kinderneinechance.at) bei uns. Die Spende in Form eines Dauerauftrages (oder Abbuchungsauftrages) hilft uns am besten, da wir dadurch langfristig planen können.

Wer eine Patenschaft übernimmt, sollte sich für einige Zeit verpflichten. Eine Kündigung ist dennoch jederzeit möglich, wir bitten jedoch um Kontaktaufnahme, damit wir dem Kind einen neuen Paten zuteilen können.

Infos für Paten: